Boxspringbetten und Polsterbetten

Wir haben für Sie das passende Bett 

Wir bieten Ihnen Boxspring, Metallbetten, Einzelbetten, Massivholzbetten, Klappbetten und Polsterbetten, in denen Sie es sich so richtig gemütlich machen können. In denen Sie hervorragend schlafen und morgens, nach einer erholsamen Nacht, wieder ausgeruht in den Tag starten.

Boxspringbetten

Boxspringbetten gibt es in Deutschland schon seit einigen Jahren. Sie werden immer häufiger gekauft. Ja man kann ohne Übertreibung sagen, sie haben sich einen festen Platz im Bettenmarkt erobert.

Der Begriff Boxspring stammt aus dem Amerikanischen. Diese Art von Betten gibt es dort schon seit Jahren. Die Box steht für einen Kasten und Spring, in diesem Kontext, für die Feder. Diese Box, mit elastischen Metallfedern, ist der Unterbau eines jeden Boxspringbetts. Auf Basis dieses Unterbaus lässt sich das Boxspringbett in den unterschiedlichsten Varianten zu einem gemütlichen Schlafnest für die Nacht aufbauen. Was da alles möglich ist, zeigen wir Ihnen nun anhand dessen, was der etablierte Hersteller Breckle baut.

Wie eben beschrieben, ist der Unterbau von der Konstruktion her immer  gleich. Doch Unterbau ist trotzdem nicht gleich Unterbau. Gemäß den individuellen Bedürfnissen wählen Sie sich Ihren Liegekomfort selbst. Sie können zwischen verschiedenen Varianten  wählen.

Eine Variante wäre, unten in der Box liegt ein Bonellfederkern, darüber eine Mehrzonen-Taschenfederkernmatratze und darauf ein Topper.  Sie liegen praktisch auf zweieinhalb Matratzen. Da bedarf es keiner großen Fantasie, sich vorzustellen, dass es sich darauf wahrhaft gut schlafen lässt. Und dazu kommt noch die praktische Höhe zum Ein und Aussteigen aus dem Bett.

Hier eine weitere Variante, unten in der Box liegt auch hier ein Bonellfederkern, aber darüber eine Mehrzonen-Kaltschaummatratze. Und oben drauf wiederum ein gemütlicher Topper.

Sie können sich aber auch für diese Variante entscheiden, nämlich dass unten in der Box ein Taschenfederkern liegt. Darüber eine Mehrzonen-Taschenfederkernmatratze und darauf, wie bei allen Varianten, einen Topper.

Und wenn Sie es ganz bequem mögen, kaufen Sie sich unser Boxspringbett mit elektrischen Motor. Ein hochwertiges Produkt, mit diversen Komforteinstellungen.

Sie können sich also Ihr Bett selbst zusammenstellen. So wie Sie es brauchen. Gemäß Ihren Liegebedürfnissen. Wählen Sie den Unterbau, Ihre Matratzen, den passenden Topper und den Stoff, den Sie mögen

Wir bieten Ihnen Taschenfederkern, Formschaum, Microtaschenfederkern und Gelschaum. In unseren Toppern steckt Kaltschaum, Viscoschaum, Gelschaum und Komfortschau. Diese Schäume garantieren Ihnen besten Liegekomfort.

Polsterbetten

Vorweg, unsere Polsterbetten sind vom gleichen Hersteller wie unsere Boxspringbetten. Auch hier können Sie von bester Qualität ausgehen! Made in Germany, mit all den hohen Ansprüchen, die man von einem deutschen Hersteller erwarten kann. Ausgezeichnet mit den entsprechenden Zertifikaten.

So ein Polsterbett ist schon ein schönes Stück Möbel. Wenn man es recht sieht, das Sofa des Schlafzimmers. Denn, wenn das Bettzeug der Nacht verstaut ist, lässt es sich auch hervorragend darauf sitzen.

Und doch hat ein Polsterbett alles, was man von einem klassischen Bett erwartet. Eine Bettumrandung, ein Kopfteil, ein Fußteil. Sie legen einen passenden Lattenrost und eine Matratze Ihrer Wahl hinein und schon stehen Sie vor einem kompletten Bett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert